Karin Walchhofer

KUNST SPIEL THERAPIE

INTUITIVES malen
Ausdrucksmalerei
Wir begegnen unserer ureigenen
Kreativität, fühlen uns tief verbunden und lebendig…
Kunst UND THERAPIE
Kunsttherapie
Ich möchte Sie ermutigen Antworten
zu finden, die Sie wirklich überzeugen
und die wirksam sind für Sie…
BEGLEITETES MALSPIEL
Kinderatelier
Das Malspiel weckt Freude,
bringt Entspannung und trägt
damit viel zur Ausgeglichenheit
Ihres Kindes bei…

„Warum sollten wir alle unsere
Kreative Kraft nutzen…?
Weil es nichts gibt, das Menschen so großzügig,
so froh, so lebendig, so mutig
und so mitfühlend werden läßt,…"
(Brenda Ueland)

Mein Verständnis

„Man muss den Dingen, die eigene stille
ungestörte Entwicklung lassen,
die tief von Innen kommt und durch nichts
gedrängt oder beschleunigt werden kann,
alles ist ausgetragen und dann gebären…
Reifen wie ein Baum, der seine Säfte nicht drängt und getrost in den
Stürmen des Frühlings steht,
ohne Angst, dass dahinter kein Sommer
kommen könnte.
Er kommt doch!
Man muss Geduld haben
Mit dem ungelösten Herzen, und versuchen die Fragen selbst lieb
zu haben
wie verschlossene Stuben, und wie Bücher, die in einer sehr fremden
Sprache geschrieben sind.
Es handelt sich darum, alles zu leben. Wenn man die Frage lebt, lebt
man vielleicht allmählich, ohne es zu merken, eines fremden Tages in
die Antworten hinein.“
(Rainer Maria Rilke)

Rose

Ich möchte Sie ermutigen, Ihr Leben zu leben, die Türen zu öffnen, damit Sie in sich selbst die Antworten wahrnehmen.
Antworten, die Sie wirklich überzeugen, die wirklich wirksam für Sie sind und auf die Sie vertrauen können.
Leben ist im Fluss, ein sich ständig wandelnder Prozess und wir können unsere inneren Bewegungen, immer nur im Augenblick erkennen.
Es gibt etwas in uns das verbunden ist mit dem, das weiß. Das uns Antworten gibt, „wo unsere Probleme kleiner werden, weil wir größer als sie sind“(Ann Weiser Cornell), das Wissen und Wahrheit für uns bereithält.
Wir können diesen Zugang öffnen, durch den wir die Klarheit in Intuition und Weisheit erfahren.

Ich bin gerne eine Ressource für Sie und begleite Sie gerne ein Stück auf ihrem ganz individuellen und einzigartigen Weg!
Ich freue mich über ihren Anruf!

Angebot

ausrucksmalen

Intuitives Malen
Entdeckungsreise
Kreativität

mehr ...
mehr ...
ganzheitliche Kunsttherapie

Kunst und Therapie
Kinder
Erwachsene

mehr ...
mehr ...
Zaubergarten

Begleitetes Malspiel
Kinder
Erwachsene

mehr ...
mehr ...

INTUITIVES MALEN - ENTDECKUNGSREISE KREATIVITÄT

KREATIVITÄT IST PURE LEBENSFREUDE

„Wenn wir üben, auf unsere Intuition zu
hören, entwickelt sich unsere Technik spontan.
Doch das ist nur ein Teil des Weges.
Intuitives Malen ist eine innere Disziplin, eine
Lebensweise, eine Meditation.“
(Michele Cassou)

Intuitives Malen bedeutet aus dem Unbekannten heraus zu malen. Dies ist der Ort jenseits aller Konditionierungen, der Raum und Augenblick, wo keine Vorstellungen von richtig und falsch existieren, von gut oder schlecht, wo es kein „ich müsste“ gibt und auch kein „ich sollte nicht“. Ein Ort der Empfänglichkeit wo wir die wirklichen Bilder unseres Herzens und unserer Seele entdecken können. Wir begegnen unserer ureigenen Kreativität, fühlen uns tief verbunden und ganz lebendig.

Als Malbegleiterin bereite ich den Raum, in dem sich die Malenden ganz sich selbst und ihren Wünschen, Bedürfnissen und Eingebungen zuwenden können. Beim Malen stehe ich den Malenden zur Seite, mal ermunternd, mal mich bewusst zurückhaltend, mal unterstützende Impulse anbietend, um der kreativen Entdeckungsreise jedes Einzelnen zu dienen. Hierbei schöpfe ich aus dem Fluss der fortlaufenden eigenen Erfahrungen mit Hingabe und Intuition. Auf unserer kreativen Entdeckungsreise begegnen wir dem Mysterium des Lebens und uns selbst, und auch begrenzenden Mustern, die uns unserer Spontanität rauben und das Tor zum Geheimnisvollen und Unbekannten verschließen wollen.

Indem wir unserer Intuition folgen und uns öffnen, können wir unsere Blockaden als Schlüssel zur Befreiung nutzen und so die verborgenen Wunder unseres schöpferischen Potentials entdecken.

Atelier
Atelier

KUNST UND THERAPIE

GANZHEITLICHE KUNSTTHERAPIE - KÜNSTLERISCHE PROZESSBEGLEITUNG

Ganzheitliche Kunsttherapie ist eine lösungs- und ressourcenorientierte Begleitung bei Veränderungsprozessen. Die Aufmerksamkeit ist auf Stärken, Ressourcen, Gewinne und Fähigkeiten gerichtet. Durch den kreativen Ausdruck werden seelische Befindlichkeiten sichtbar, hörbar und spürbar – und veränderbar. Der künstlerische Ausdruck und die ästhetische Empfindung haben eine heilende Wirkung. Der künstlerische Prozess ist ein Gespräch mit der Seele. Unbewusste und verdrängte Inhalte sowie Wünsche und Visionen kommen zum Ausdruck, damit hat die Veränderung bereits begonnen. Vom künstlerischen Ausdruck und Wahrnehmung über unsere Sinne zu Sinn-Stiftung und Sinn-Findung.

Malen: wenn man aus der Intuition malt, wählt man das Bildelement nicht aus – man findet es einfach. Eindeutig, lebendig und präsent wartet es nur darauf gemalt zu werden. Du fühlst im Herzen nicht im Kopf!
Stimme: werde dir deiner Stimme als Instrument bewusst. Tönt sie aus deinem Körper heraus?
Poesie: bist du dir bewusst, wieviel Poesie jeden Tag durch dich hindurchströmt, wenn du Memos schreibst, Liebesbriefe, Einkaufslisten, Nachrichten für die Kinder, den Babysitter,…
Theater: Tag für Tag spielst du in einer Szenenfolge, bei der du verschiedene Rollen übernimmst. Dabei sind Freunde, Nachbarn, Kinder und andere in einer faszinierenden Vielfalt von Situationen deine Partner.
Bewegung/Tanz: Energie bewegt sich in Wellen. Wellen bewegen sich in Mustern. Muster bewegen sich in Rhythmen. Ein menschliches Wesen besteht aus eben diesen Dingen: aus Energie, Wellen, Mustern und Rhythmen. Aus einem Tanz.

Sie brauchen keine künstlerischen Vorkenntnisse. Sie wählen das Medium, mit dem Sie sich wohl fühlen. Das Experimentieren soll Freude machen und keinesfalls überfordern. Sie entdecken Neues auf spielerische Art und Weise.

Für wen kann ganzheitliche Kunsttherapie sinnvoll sein?

  • Kinder und Jugendliche
    Bei Überforderung und Belastung durch Reizüberflutung, Hochsensibilität, Schulstress, Mobbing, Schulwechsel, Scheidung, Gewalt, Missbrauch,…
  • Erwachsene
    Bei Lebenskrisen, Zeiten der Veränderung, Trauerarbeit, Selbsterfahrung, Lebensgestaltung, Trauma,…
  • Förderung von Gesundheit
    Seelische Gesundheit trotz körperliche Krankheit

BEGLEITETES MALSPIEL

„Jeder Mensch ist ein Künstler“ (Joseph Beuys) und jeder Mensch kann malen, denn jeder hat Zugang zur Quelle der Kreativität. Aber nicht immer ist dieser Zugang frei. Oftmals hindern Urteile, Vergleiche, Erwartungen, Gedanken über vermeintlich nicht beherrschte Maltechniken und anderes den freien Fluss kreativen Erschaffens. Um uns selbst zuzuhören, unseren inneren Bildern Ausdruck zu geben und über unsere Bilder in einen Dialog mit uns selber zu kommen, bietet das Malspiel den Raum und die Unterstützung, auf freie und schöpferische Weise kennen zu lernen was in uns steckt und was sich in uns regt. Die Bilder werden nicht kommentiert, nicht verglichen und weder beurteilt noch interpretiert. Alles kann gemalt werden und die Themen entfalten sich aus dem heraus, was gegenwärtig ist, aus unseren Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen. Diese besondere Art des Malens kann von jedem und jeder jederzeit – und ohne Vorkenntnisse oder besondere Begabung – praktiziert werden.

KINDER

Malen macht klug!
Was Kindern jedoch die Freude am Malen nimmt und in ihrem schöpferischen Selbstausdruck hemmt, sind Vergleiche und Urteile. Aus einem Bild, das so ist wie es ist, wird erst durch die Anwendung von fremden und übernommenen Maßstäben ein gutes oder schlechtes Bild.
Hier setzt das Malspiel an: In einer wertungsfreien Atmosphäre malen Kinder ihre Bilder zu selbst gewählten Themen, wobei im Vordergrund der Prozess des Malens steht, also das Erleben beim Malen des Bildes. Die Kinder inszenieren ihre eigene Welt und beleben und beseelen diese.
Das Erleben des Malspiels wird mit zunehmender Erfahrung immer intensiver. So wachsen aus einem Bild oft ganze Bilderwelten. Einem inneren Impuls folgend, erweitert das Kind seinen Raum. Gemeinsam mit dem Bild wächst und festigt sich die Persönlichkeit des Kindes.
Jedes Kind wird individuell in der Entwicklung seiner Persönlichkeit akzeptiert und unterstützt. Das Malspiel findet in einem speziell eingerichteten Raum statt, der die vielen äußeren Reize abhält, so dass die Kinder ihre Entdeckungsreise mit Pinsel und Farbe ungestört erleben können.
Gearbeitet wird in Kleingruppen, was Toleranz und Rücksichtnahme fördert. Das Malspiel weckt Freude und Spaß am Erschaffen, bringt Entspannung und Erleichterung und trägt damit viel zur Ausgeglichenheit ihres Kindes bei.

Pferd

Erwachsene

WAS WÜRDE ICH MALEN, WENN ICH EINFACH SPIELEN KÖNNTE?
Wenn Sie den Alltag hinter sich lassen und sich Zeit für sich nehmen wollen, wenn Sie den eigenen Gefühlen folgen und die Freude am spontanen Ausdruck erleben möchten, wenn Ihr Anliegen ist, Stress abzubauen und Energie zu tanken, dann sind Sie recht herzlich eingeladen das Malspiel kennen zu lernen.
Sie malen was Sie möchten, tauchen ein in das Reich Ihrer Fantasie und inneren Bilder.
Zusammen mit anderen, die das Gleiche tun, können Sie in der Vielfalt bunter Farben schwelgen und frei von äußeren Erwartungen und ohne Leistungsdruck das Malen genießen.

rote Formen

„Nur im Spiel ist es möglich, dass das
Individuum, Kind und Erwachsener, fähig ist,
wirklich kreativ zu sein und seine ganze
Persönlichkeit einzusetzen."
(nach D.W.Winnicott)

Über mich

Karin Walchhofer-Schwab

Das Leben hält viele Herausforderungen bereit, zeigt so manche Möglichkeiten und führt uns meistens auf unerwarteten Wegen. Bis ich dort angekommen bin, wo ich jetzt gerade bin, hat mich jeder Schritt mit jeder Erfahrung reich beschenkt. Dafür bin ich sehr dankbar. Die Freude am künstlerischen Ausdruck und die heilende Wirkung der Kunst und Meditation berühren mich zutiefst. Seit vielen Jahren begleite ich „kleine“ und „große“ Menschen auf dem Weg des kreativen Selbstausdruckes und der authentischen Persönlichkeitsentwicklung.

Künstlerin
Diplomierte Kunsttherapeutin
(Ausbildung zur Kunsttherapeutin in ganzheitlicher Kunsttherapie, ISSA Wien)
Diplomierte Pädagogin
(Pädagogische Akademie Salzburg und Wien)
Malortbegleiterin
(Ausbildung zur Malortbegleiterin nach Arno Stern bei Arno Stern in Wien)
Spielgefährtin
(Original Play „Von Herzen spielen“ von O. Fred Donaldson in Wien)
Psychodynamische-imaginative Traumatherapie
(PITT psychodynamische- imaginative Traumatherapie nach Luise Reddemann )
Einführung Körpertherapie – Somatic Experiencing
(Somatic Experiencing (SE) Trauma Arbeit nach Peter A. Levine)
Hawaiianische Körperarbeit
(Zentrum für ganzheitliche Therapie, Dortmund, Deutschland)
Weiterbildungstätigkeit in der Erwachsenenbildung

Vom Beruf zur Berufung
Seit 2007 Tätigkeit als ganzheitliche Kunsttherapeutin und Künstlerin in freier Praxis (Kunstwerkstatt 1220 Wien)
2012 – 2014 Kunsttherapeutische Familienbegleitung von Familien mit blinden und sehgeschädigten Kindern (Verein Contrast, 1020 Wien)
Seit 2012 Leitung des Kinderateliers „Zaubergarten“( 1220 Wien)
2007 – 2009 Kunsttherapeutische Begleitung von Künstlerinnen mit psychischen Problemen ( Atelier Sonnensegel, Pro mente, 1050 Wien)
2008 – 2009 Kunstprojekt „Beziehungs-weise“ mit Menschen mit psychischen Problemen (Kunstwerkstatt, 1220 Wien)
2009 Kunsttherapeutische Begleitung von Frauen ( Verein Ninlil, 1030 Wien)
2009 Kunsttherapeutische Begleitung von Menschen mit psychischen Problemen in Freizeit-Keramikgruppe (Pro mente, 1050 Wien)
2005 – 2008 Kunstprojekte mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen ( Sonderpädagogische Zentren, Wien)
2000 -2009 Mobile Beratungs- und Integrationspädagogin und Referentin für Aus- und Weiterbildungen (Stadtschulrat für Wien)
1999 - 2000 Kunstprojekte – Adaptierung und Gestaltung von Kinderbüchern für blinde und sehgeschädigte Kinder (Verein Contrast, 1020 Wien)
1996 – 2006 Familienbegleitung, Vorstandstätigkeit und Referentin für Aus- und Weiterbildungen (Verein Contrast, 1020 Wien)
1996 – 2000 Leitung der gewerblichen Berufsausbildung blinder Jugendlicher und Erwachsener (Bundesblindenerziehungsinstitut, 1020 Wien)

Karin Walchhofer-Schwab

LINKS

ISSA http://www.issa.at/
Akademie für ganzheitliche Kunsttherapie
Berufsvereinigung ACT Austrian Association of Art and Creativity therapy



http://www.arnostern.com/
Malort nach Arno Stern

Links

Kontakt

Karin Walchhofer-Schwab

KUNST SPIEL THERAPIE

kunstwerkstatt- Atelier




(erreichbar mit Bus 92A Haltestelle
Kanalstraße)

IMPRESSUM

Für den Inhalt verantwortlich:
Karin Walchhofer-Schwab, Dipl. Ganzheitliche Kunsttherapeutin
Mitglied im Berufsverband ACT
Umsatzsteuerbefreit aufgrund der Kleinunternehmerregelung im Sinne des UStG §6Abs.1Z27.

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich zur Information, die Angaben sind ohne Gewähr.
Jegliche Haftung für Schäden, die aus direkter oder indirekter Nutzung dieser Website entstehen, ist ausgeschlossen.
Kunsttherapie ist keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.